Jugendnachmittag mit den Musikschülerinnen und Musikschülern

Am Samstag, den 29. September veranstalteten wir einen Jugendnachmittag für die Musikschülerinnen und Musikschüler, welcher von unseren Jugendreferentinnen Andrea Weißenböck und Lena Ibersperger perfekt organisiert wurde.
Wir starteten mit einer Wanderung zur Grillstation am Fuße der Flatzer Wand. Bereits auf dem Weg dorthin gab es musikalische Rätsel in Kleingruppen zu lösen. Bei der Grillstation angekommen, stärkten wir uns mit Äpfeln und Kuchen, bevor einige Stationen absolviert und Spiele gespielt wurden.
Nachdem wir wieder ins Kulturhaus Flatz zurückgekehrt waren, gab es Hot Dogs und es blieb noch Zeit, um am Spielplatz zu toben. Bevor die Kinder von den Eltern abgeholt wurden, führten die Jugendreferentinnen die Urkundenverleihung durch.
Alle, sowohl Kinder als auch BetreuerInnen,  waren der Meinung, dass dieser Nachmittag ein unvergessliches Erlebnis war, bei dem viele neue musikalische Erfahrungen gemacht wurden, aber auch der Spaß nicht zu kurz kam.

Après Ski Party 2019

Am 29. Juni 2019 fand zum 20. Mal die legendäre Après Ski Party am Pfarrhofgelände in St. Lorenzen statt. DJ Levex sorgte für Partylaune und beste Stimmung. Bei kühlen Getränken, unzähligen Bars und cooler Musik wurde bis in die Morgenstunden gefeiert.

 

Musikfest Pernitz

Am Sonntag, den 27.07.2019 waren wir bei unseren Musikkollegen in Pernitz zu Gast. Diese veranstalteten anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens ein Musikfest, bei dem Musikkapellen aus verschiedensten Teilen Österreichs gratulierten. Trotz des regnerischen Wetters ließ man sich die Feierlaune nicht verderben.

Workshop mit der 2. Klasse der VS St. Lorenzen

Wie jedes Jahr, besuchte uns auch heuer die 2. Klasse der Volksschule St. Lorenzen um einige Instrumente sowie die TK Flatz besser kennenzulernen. Zuerst wurden die einzelnen Instrumente vorgestellt und ausprobiert. Nach einer Jause, bei der sich alle stärkten, wurde den Kindern ein Einblick in die Marschmusik gegeben und sie durften in Marschformation ein Stück marschieren. Die Begeisterung und Freude der Kinder war grandios und so war es für alle Beteiligten ein schöner musikalischer Vormittag!

Hauptplatzkonzert Neunkirchen am 18. Mai

Am Samstag, den 18. Mai spielten wir bei schönem Wetter am Hauptplatz in Neunkirchen auf. Unter der musikalischen Leitung von Kapellmeister-Stellvertreter Josef Feilhofer spielten wir sowohl traditionelle Märsche und Polkas, als auch moderne Stücke wie „Free and Happy“,  ein Medley von Wolfgang Petry oder „Italo Pop Classics“. Besonders erfreulich war, dass viele Fans aus Flatz und den umliegenden Ortschaften nach Neunkirchen gekommen waren.

Tag der Blasmusik 2019

Am Samstag, den 27. April marschierten wir bereits durch Reith und Raglitz, wo wir auch beim Maibaumaufstellen vorbeischauten. Am 1. Mai stand das Maispielen in St. Lorenzen, Mahrersdorf und Flatz am Programm. An beiden Tagen war das Wetterglück auf unserer Seite und so waren es wieder 2 lustige Maispieltage.
Wir möchten uns bei der Ortsbevölkerung für die nette Bewirtung und die zahlreichen Spenden herzlich bedanken!

Konzertmusikbewertung am 6. April

Am Samstag, den 6. April stellten wir uns wieder einer Konzertmusikbewertung, die dieses Mal in Grünbach ausgetragen wurde.
Wir traten in der Wertungsstufe D mit dem Pflichtstück „Movements“ von Thomas Asanger und dem Selbstwahlstück „The Witch and the Saint“ von Steven Reineke an und erreichten hervorragende 91,92 Punkte.
Im Anschluss an die Bewertung stärkten wir uns bei Speis und Trank im Gasthaus Ofenböck in Raglitz.